Nationalstolz auf marokkanisch

Von Fahnen und Hymnen

Weiterlesen „Nationalstolz auf marokkanisch“

Werbeanzeigen

5 Wege, entspannt Gäste in Marokko zu empfangen

Gastfreundschaft die Zweite

In meinem Beitrag   Wenn Besuch kommt, Gastfreundschaft die Erste habe ich beschrieben, wie es zuhause abgeht, wenn Gäste kommen. Hier sollt ihr erfahren, warum sich die Menschen den ganzen Stress antun. Reine Nächstenliebe? Ich dachte immer, die Menschen haben einfach große Herzen und sie lieben es, Gäste zu empfangen. Ich dachte, was für eine tolle Eigenschaft und Großzügigkeit. Große Herzen haben sie, aber ich habe verstanden, dass Gastfreundschaft nicht immer nur damit zu tun hat. Was also steckt manchmal noch dahinter?

Was heißt Gastfreundschaft?

Gäste empfangen ist in Marokko alltäglich, aber auch aufreibend. Nicht einfach nur Tür auf, und einen leckeren Kaffee kochen. Nee, nee. Das wäre zu einfach. Da wird, wenn Zeit ist, geputzt, gebacken, und gewienert. Meistens ist jedoch keine Zeit mehr. Denn der Besuch kommt oft unangemeldet.

Zur Gastfreundschaft gehört unbedingt dazu, Weiterlesen „5 Wege, entspannt Gäste in Marokko zu empfangen“

Abfeiern auf marokkanisch

Nun ist es schon wieder zwei Wochen her, aber trotz allem lohnt es sich darüber zu schreiben: eine Hochzeitsfeier seit Ewigkeiten. Ich weiß schon gar nicht mehr, wann ich in Marokko das letzte Mal zu einer Hochzeit eingeladen war. Anlässe gibt es hier mehr als genug. Es wird geheiratet was das Zeug hält, aber das Timing war irgendwie immer so schlecht, dass wir nicht in Marokko waren. An jeder Straßenecke findet man dementsprechend Traiteurs oder Fotografen. Traiteurs sind, was ich mir unter einem Weddingplanner vorstelle. Diese kümmern sich um alles von Tischen, Stühlen, über Deko bis zu Essen, wenn man das ganze Paket möchte. Zusätzlich werden noch Fotografen/Innen und Leute zum Filmen engagiert, sodass man auch jeden Gast und das Hochzeitspaar wirklich von allen Seiten begutachten kann. Letzteres sage ich nicht umsonst, denn um das geht es aus meiner Sicht: Sehen und gesehen werden.

Weiterlesen „Abfeiern auf marokkanisch“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: